3 Skigebiete
150 Pistenkilometer
35 Liftanlagen

SkiLungau

Mit dem SkiLungau-Skipass hat man „freie Fahrt“ im ganzen Salzburger Lungau. Integriert sind die Lungauer Skigebiete Katschberg-Aineck, Grosseck-Speiereck und Fanningberg mit 150 Pistenkilometern, 35 Liftanlagen mit absoluter Schneesicherheit sowie die Kleinliftanlagen St. Michael, Schönfeld, Zederhaus und Lessach.

Mit einem gültigen SkiLungau Skipass werden Sie in den Lungau-Takt-Bussen während der Seilbahn-Betriebszeiten ohne Einschränkung im gesamten Raum Lungau unentgeltlich befördert. (z.B. auch zum Langlaufen, Wandern oder Einkaufen...)

Liftanlagen

5 Kabinenbahnen
14 Sesselbahnen
16 Schlepplifte

Pistenkilometer

Gesamt 150 Pistenkilometer
35 km blaue Abfahrten
95 km rote Abfahrten
20 km schwarze Abfahrten

Fanningberg Bahnen
A-5571 Mariapfarr
Tel: +43 6473-7008
info@fanningbergbahnen.at
www.fanningbergbahnen.at

geöffnet bis 13. April 2020

Bergbahnen Grosseck/Speiereck
5570 Mauterndorf
Tel: +43 6472/8008
office@grosseck-speiereck.at
www.grosseck-speiereck.at

geöffnet bis 13. April 2020

Bergbahnen Katschberg
A-9863 Katschberghöhe
Tel.: +43 4734 - 83888
info@katschi.at
www.katschi.at

geöffnet bis 13. April 2020


interaktive
Panoramakarte

SkiLungau Panoramakarte

Preise in der
Ski Region Lungau

  • Tageskarten
  • Gruppenpreise
  • Pauschalsaison
  • Saisonkarten
  • Minikinder
  • Punktekarten
  • Schnuppertage
  • Pauschalen
  • Öffnungszeiten

Tageskartenpreise Winter 2019/2020

ab 30.11.19 bis 13.04.2020 geöffnet

 
Hauptsaison
Sa 21.12.2019 - Fr 10.01.2020
Sa 01.02.2020 - Fr 20.03.2020
Nebensaison
bis Freitag 20.12.2019
Sa 11.01.2020 - Fr 31.01.2020
Sa 21.03.2020 bis Saisonende
*) ab dem 9 Tag. Lichtbild! Erwachsen Senior/Invalide Jugend Kinder Erwachsen Senior/Invalide Jugend Kinder
1-Tageskarte 48,00 45,50 36,00 24,00 48,00 45,50 36,00 24,00
2-Tageskarte 95,50 90,50 71,50 47,50 95,50 90,50 71,50 47,50
3-Tageskarte 143,00 135,50 107,00 71,00 143,00 135,50 107,00 71,00
4-Tageskarte 186,00 176,50 139,00 93,00 181,00 172,00 136,00 93,00
5-Tageskarte 219,50 208,50 164,00 110,00 206,50 196,00 155,00 110,00
6-Tageskarte 251,00 239,00 188,00 126,00 230,50 220,00 173,00 126,00
7-Tageskarte 282,00 267,50 210,50 141,00 257,00 246,50 193,00 141,00
8-Tageskarte 311,50 295,50 232,50 156.00 282,00 272,50 211,50 156,00
9-Tageskarte*) 341,00 323,50 254,50 170,50 307,00 298,00 230,50 170,50
10-Tageskarte*) 367,50 349,00 274,50 184,00 332,50 321,50 249,50 184,00
11-Tageskarte*) 388,00 368,50 289,50 194,00 355,00 339,50 266,50 194,00
12-Tageskarte*) 407,50 387,00 304,00 204,00 373,50 356,50 280,00 204,00
13-Tageskarte*) 421,00 399,50 314,00 210,50 386,50 368,50 290,00 210,50
14-Tageskarte*) 427,50 405,50 318,50 214,00 393,50 375,00 295,00 214,00
Wahlarrangement:
5 in 7 Tage*) 239,00 230,50 181,00 119,00 214,00 203,50 160,50 119,00

 

Minikinder Kinder Jugendliche Erwachsene Senioren Invalide
Jahrgang
2014 und jünger
Jahrgang
2004 - 2013
Jahrgang
2001 - 2003
Jahrgang
1956 - 2000
Jahrgang
1955 und älter
mit Ausweis ab 70%
oder Gruppe III 

 

Gruppenpreise Winter 2019/2020



Saison A - Hauptsaison
Saison B -Nebensaison
Sa, 21.12.2019 - Fr, 10.01.2020
Sa, 1.2.2020 - Fr, 20.03.2020
Sa, 21.12.2019 - Mo, 6.01.2020 Sa, 30.11.2019 - Fr, 20.12.2019
Sa, 11.01.2020 - Fr, 31.1.2020
Sa, 21.03.2020 -13.4.2020
Saisonstart - Fr 20.12.2019
Di 7.01.2020 - Saisonende
Erwachsen
Jahrgang 2000 und älter
L19 (Jugend und Kind)
Jahrgang 2001 und jünger
Erwachsen
Jahrgang 2000 und älter
L19 (Jugend und Kind)
Jahrgang 2001 und jünger
1-Tageskarte 41,00 34,00 41,00 22,00
2-Tageskarte 81,00 67,50 81,00 43,50
3-Tageskarte 121,50 101,00 121,50 65,00
4-Tageskarte 162,00 130,50 155,50 84,00
5-Tageskarte 190,50 153,00 177,00 99,00
6-Tageskarte 218,50 175,00 197,50 113,00
7-Tageskarte 245,00 196,00 220,00 126,00
8-Tageskarte 270,50 215,00 241,00 138,50
9-Tageskarte*) 296,00 235,50 261,50 151,00
10-Tageskarte*) 318,00 253,50 283,00 162,00
11-Tageskarte*) 336,00 267,00 302,50 171,00
12-Tageskarte*) 353,00 279,50 317,00 178,50
13-Tageskarte*) 364,00 288,00 328,00 182,50
14-Tageskarte*) 369,00 291,00 333,00 184,50
         
5 in 7 Tage*) 209,00 168,50 184,00 109,00

*) Lichtbild erforderlich

Als Gruppe gilt eine Anzahl von mehr als 20 zahlenden Personen. Beim Kauf von mindestens
20 Stück gleicher Karten (gleicher Skipool, gleiche Gültigkeitsdauer u. gleiches Beginndatum)
verrechnen wir den Gruppentarif. Jede 21. Karte ist frei. 

Beim Kauf von 15 - 17 gleicher Karten (gleicher Pool, gleiche Gültigkeitsdauer und gleiches Beginndatum)
erhalten Sie den Normaltarif und eine Freikarte. 

Bei 18 - 19 gleicher Karten (gleicher Pool, gleiche Gültigkeitsdauer und gleiches Beginndatum)
erhalten Sie den Gruppenpreis aber keine Freikarte.

Pauschalsaison Winter 2019/2020

Pauschalsaison: bis Freitag 20.12.2019 | Sa 11.01.2020 - Fr 31.01.2020 | Sa 21.03.2020 bis Saisonende
*) ab dem 9 Tag. Lichtbild! Erwachsen Senior Jugend Kinder *)
4-Tageskarte 158,00 150,00 118,00 93,00
5-Tageskarte 186,50 177,50 139,50 110,00
6-Tageskarte 214,00 203,00 160,00 126,00
7-Tageskarte 240,00 227,50 179,00 141,00
8-Tageskarte 265,00 251,00 197,50 156,00
9-Tageskarte*) 290,00 275,00 216,50 170,50
10-Tageskarte*) 312,50 296,50 233,50 184,00
11-Tageskarte*) 330,00 313,50 246,00 194,00
12-Tageskarte*) 346,50 329,00 258,50 204,00
13-Tageskarte*) 358,00 339,50 267,00 210,50
14-Tageskarte*) 363,50 344,50 271,00 214,00

*) Kinder sind in der Pauschalzeit nicht ermässigt

Minikinder Kinder Jugendliche Erwachsene Senioren Invaliden
Jahrgang
2014 und jünger
Jahrgang
2004 - 2013
Jahrgang
2001 - 2003
Jahrgang
1956 - 2000
Jahrgang
1955 und älter
mit Ausweis ab 70% oder Gruppe III 

 

Saisonkarten Winter 2019/2020

    Vorverkauf bis 15.12.2019 Normalpreis ab 16.12.2019
Erwachsene 1956 - 1993 368,50 429,50
U25 1994 - 2000 328,00 385,50
Jugend 2001- 2003 284,50 337,50
Kind 2004 - 2013 165,50 183,00
Senior 1955 und älter 331,00 386,50
Student bis 1994 284,50 337,50
Minikind 2014 und jünger 48,00 48,00
Invaliden mit Ausweis ab 70% oder Gruppe III  331,00 386,50

Das 3. Kind ist frei, wenn die zwei älteren Kinder/Jugendliche eine Saisonkarte kaufen!

Minikinder Winter 2019/2020

  Hauptsaison:
Sa 21.12.2019 - Fr 10.01.2020
Sa 01.02.2020 - Fr 20.03.2020

Nebensaison:
bis Freitag 20.12.2019
Sa 11.01.2020 - Fr 31.01.2020
Sa 21.03.2020 bis Saisonende

*) ab dem 9 Tag. Lichtbild! Minikind Minikind
1-Tageskarte 5,00 5,00
2-Tageskarte 10,00 10,00
3-Tageskarte 15,00 15,00
4-Tageskarte 20,00 20,00
5-Tageskarte 25,00 25,00
6-Tageskarte 30,00 30,00

7 bis 14 Tageskarte für Minikinder kostet € 30,00
Saisonkarte für Minikinder (Jahrgang 2014 und Jünger) € 48,00

Minikinder Kinder Jugendliche Erwachsene Senioren
Jahrgang
2014 und jünger
Jahrgang
2004 - 2013
Jahrgang
2001 - 2003
Jahrgang
1956 - 2000
Jahrgang
1955 und älter

 

Punktekarten Winter 2019/2020

  Erwachsen Senior / Invalide Jugend Kind
50 Punktekarte 27,50 25,00 21,00 14,00
100 Punktekarte 50,00 46,50 38,50 25,00
150 Punktekarte 69,50 65,50 53,50 35,00

 

Minikinder Kinder Jugendliche Erwachsene Senioren Invalide
Jahrgang
2014 und jünger
Jahrgang
2004 - 2013
Jahrgang
2001 - 2003
Jahrgang
1956 - 2000
Jahrgang
1955 und älter
ab 70 %mit Ausweis

 

Ski-Schnuppertage Winter 2019/2020

Ski-Schnuppertage Tageskarten zum halben Preis

Am Grosseck-Speiereck und Fanningberg werden an folgenden Aktionstagen vergünstige Skipasstarife zum Preis von € 27,- für Erwachsene sowie € 15,00 für Kinder (Jahrgang 2004 und jünger) angeboten:

  • 07. Dezember 2019
  • 11. Januar 2020
  • 25. Januar 2020
  • 21. März 2020

Info: www.grosseck-speiereck.at oder www.fanningberg.info

Am Katschberg-Aineck werden an den Aktionstagen vergünstigte Skipasstarife für Gruppen  zum Preis von € 27,- für Erwachsene und € 15,- für Kinder (Jahrgang 2004 und jünger) angeboten.
Gültig nur für Gruppen (ab 20 Personen) bei Voranmeldung unter T +43 (0)4734 83888, www.katschi.at

SkiPlus Wochen LUNGAU 2019/20

  • Minus ca. 15 % auf den Skipasspreis der Hauptsaison für den SkiLungau Skipass ab 4-Tages-Skipass
    (gültig in den Skigebieten Grosseck-Speiereck, Katschberg-Aineck, Fanningberg)
    oder Minus ca. 15 % auf den Skipasspreis der Hauptsaison für den LUNGO Skipass ab 6-Tages-Skipass
    (gültig in den Skigebieten Grosseck-Speiereck, Katschberg-Aineck, Fanningberg und Obertauern)
  • Gratis Skibus zu den Skigebieten im Salzburger Lungau
  • Minus ca. 15 % auf einen Skiservice oder einen Leihski nach Wahl*
  • Minus ca. 15 % auf einen Skischulunterricht nach Wahl*
  • 3 x Minus € 2,- auf eine Konsumation bei den Skihütten* (Mindeskonsumation in Höhe von € 10,-, pro Person und Tag nur ein Gutschein einlösbar)
  • Minus ca. 20 % auf einen Tageseintritt in die "BadeINSEL" Tamsweg
  • Minus ca. 25 % auf einen 3-Stunden-Eintritt ins Vital- & Wellnesscenter Samsunn in Mariapfarr
  • Minus ca. 17 % auf einen Eintritt in die Erlebnisburg Mauterndorf (Sonderprogramme gegen Aufpreis)

* nur gültig bei den teilnehmenden Betrieben

SkiLungau-Skipass
Saisonbeginn bis Freitag, 20.12.2019
Samstag, 11.01.2020 bis Freitag, 31.01.2020
Samstag, 21.03.2020 bis Saisonende 2020

Die SkiPLUS Wochen sind auch zu Ostern gültig

Erhältlich bei den Lungauer Bergbahnen (Liftkasse Sonnenbahn St. Michael, Liftkasse Grosseckbahn Mauterndorf, Liftkasse Talstation Fanningberg, Liftkasse Talstation St. Margarethen sowie im Tourismusverband St. Michael). Zur unverbindlichen Buchungsanfrage

Seniorenwoche 65plus - Winter 2019/2020

Die Seniorenwoche 65plus findet von Samstag, den 11. Jänner bis Freitag, den 24. Jänner 2020 statt.

  • Die Skipässe zum Kindertarif sind nur im Zeitraum von Samstag, den 11. Jänner bis Freitag, den 24. Jänner 2020 gültig, mind. 5-Tages-Skipass bzw. max. 12-Tages-Skipass der SkiLungau Region
  • Senioren müssen bereits 65 Jahre alt sein (66. Lebensjahr), Stichtag ist der 65. Geburtstag (Vorlage eines Personalausweises)
  • Nachweis von mind. 5 Nächte in der Ferienregion Salzburger Lungau (Gästemeldeblatt)
  • Heimische 65plus erhalten für deisen Zeitraum unter Vorlage eines Personalausweise Kindertageskarten

Die Seniorenwoche zum Kindertarif gilt nicht für Nächtigungen auf der Katschberghöhe!
Nicht mit anderen Angeboten kombinierbar!
Die Seniorenwoche ist nicht an den Kassen am Katschberg erhältlich.
 

Gültig in den Skigebieten der SkiLungau Region:

  • Katschberg
  • Grosseck-Speiereck
  • Fanningberg

Gültig in den Skigebieten der SkiLungau Region:

  • Katschberg-Aineck - bei entsprechender Schneelage ab 06.12.19 bis 13.04.2020 geöffnet
  • Grosseck-Speiereck - bei entsprechender Schneelage ab 06.12.19 bis 13.04.2020 geöffnet
  • Fanningberg - bei entsprechender Schneelage ab 06.12.19 bis 13.04.2020 geöffnet

AGB´s

Vertragsbestandteile sind:

  • Diese AGB
  • Die behördlich genehmigten Beförderungsbedingungen laut Aushang an den einzelnen Seilbahnzugängen
  • Die FIS-Regeln
Allgemeines

Die Skipässe sind nicht übertragbar (ausgenommen Punktekarten) und auf Verlangen des Kontrollpersonals vorzuweisen. Nachträglicher Umtausch sowie Verlängerung oder Verschiebung der Geltungsdauer sind nicht möglich. Nicht an den Kassen gekaufte Karten sowie verlorene Karten sind an den Lesern gesperrt. Bei Missbrauch erfolgt Entzug des Skipasses und die Berechnung eines Sondertarifs! Strafanzeige wird vorbehalten. Die einzelnen Leistungen, zu denen Skipässe berechtigen, werden von rechtlich selbstständigen Unternehmen erbracht. Das Unternehmen, das den Skipass verkauft, handelt für die anderen Unternehmen nur als dessen Vertreter. Zur Erbringung der einzelnen Leistungen und zum Schadenersatz bei allfälligen Zwischenfällen ist daher nur das jeweilige Unternehmen verpflichtet. Mit dem Kauf des Fahrausweises erkennt der Gast unsere Beförderungsbedingungen, die bei den jeweiligen Stationen veröffentlicht sind, an. Mit dem Kauf des Skipasses erklärt sich der Kunde einverstanden, dass für Kontrollzwecke digitale Fotoaufnahmen bei den Zutritts-Systemen gespeichert werden.

Beförderungsbedingungen

Mit dem Kauf des Fahrausweises erkennt der Gast unsere Beförderungsbedingungen, die bei jeder Seilbahnanlage veröffentlicht sind, an.

Rückvergütung

Bei Skiunfällen/Verletzungen erfolgt eine Rückvergütung nur dann, wenn der Skipass innerhalb von einem Tag bei einer der Skipass-Kassen zurückgegeben wird. Es ist nicht der Tag des Unfalles, sondern der Tag der Hinterlegung maßgebend. Eine Rückvergütung erfolgt nur dann, wenn ein ärztliches Attest oder ein Ambulanzschein vom Krankenhaus vorgelegt wird. Bei Tageskarten gibt es keinen Ersatz. Keine Rückvergütung für Begleitpersonen. Keine Rückvergütung bei Krankheit, vorzeitiger Abreise, Stillstand der Bahnen aufgrund von Ereignissen, die nicht im Einflussbereich des Unternehmens liegen, wie Witterung, Elementarereignisse u.a. sowie Sperrung von Skiabfahrten.

Missbrauch von Fahrausweisen

Personen, die in der Kontrollzone ohne gültigen Fahrausweis angetroffen werden, müssen eine Tageskarte nachkaufen und zusätzlich ein Strafentgelt von € 96,00 bezahlen.
Die versuchte oder tatsächlich erfolgte missbräuchliche Verwendung von Fahrausweisen führt zum entschädigungslosen Entzug derselben. Außerdem wird Strafanzeige wegen des Verdachtes auf Erschleichung einer Leistung (§ 149 StGB) bzw. des Verdachtes des Betruges (§ 146 StGB) beim Polizeiposten erstattet.

Ablauf der Gültigkeit

Nicht verfahrene Tage verlieren ihre Gültigkeit und werden weder rückvergütet, ersetzt noch gutgeschrieben.

Übertragbarkeit und Umtausch

Dein Ticket ist personengebunden und nicht übertragbar. Umtausch, Verschiebungen oder Verlängerungen der Gültigkeiten sind nicht möglich.

Haftung

Der Pistenhalter haftet nicht für Schäden, die dem Pistenbenützer durch das Fehlverhalten anderer entstehen. Bei besonderer rücksichtsloser und gefährlicher Fahrweise sowie bei Missachtung von Sperren oder sonstigen Anordnungen müssen Sie mit dem Ausschluss der Beförderung rechnen. Wir bemühen uns um deine Sicherheit und bitten dich, die FIS-Regeln zu beachten. Alle Skipisten, mit Ausnahme des Nachtskibetriebs, sind von 17:00 Uhr bis 8:00 Uhr gesperrt! Das Betreten bzw. Befahren dieser Pisten ist auf Grund der Pistenpräparierung mit Seilwinde lebensgefährlich. Bei Missachtung der Sperre erfolgt Anzeige.

Berührungslose Datenträger

Alle Skipässe werden gegen Kaution ausgestellt. Rückgabemöglichkeiten für unbeschädigte Key-Cards und Rückerstattung der Kaution bei den Seilbahnkassen,  sowie auf freiwilliger Basis bei Vermietern, in Sportgeschäften und Gastronomie Betrieben.

Kinderbeförderung mit Sesselbahnen

Kinder unter 1,10 m Körpergröße: Beförderung nur auf dem Schoß eines Erwachsenen. Kinder mit Körpergröße zwischen 1,10 m und 1,25 m: Beförderung mit Sessellift nur in Begleitung (Nebensitz) eines Erwachsenen.

Parkplätze

Die Benützung der Parkplätze ist ausschließlich mit einem im Skigebiet gültigen Skipass, der am Tag der Nutzung an einem unserer Leser im Skigebiet registriert wurde, kostenlos. Ausgenommen davon sind Inhaber von Saisonkarten der Personenkategorie Skilehrer, Servitut und Personal. Für diese ist die maximale kostenlose Nutzung mit 20 Tagen beschränkt. Danach ist eine Parkgebühr für die restliche Saison in der Höhe von € 70 zu entrichten.

Nachtparkverbot auf allen Parkplätzen der Bergbahnen von 19:00 bis 8:00 Uhr, gegen Verstoß wird Anzeige erstattet.

Informationen gemäß § 24 DSG 2000 zu Photocompare

Es wird darauf hingewiesen, dass zum Zweck der Zutrittskontrolle ein Referenzfoto des Liftkarteninhabers/der Liftkarteninhaberin beim Durchschreiten eines mit einer Kamera ausgestatteten Drehkreuzes angefertigt wird. Dieses Referenzfoto wird durch das Liftpersonal mit denjenigen Fotos verglichen, welche bei jedem weiteren Durchschreiten eines mit einer Kamera ausgestatteten Drehkreuzes angefertigt werden. Das Referenzfoto wird sofort nach Ablauf der Gültigkeit der Liftkarte gelöscht, die sonstigen Fotos spätestens 30 Minuten nach dem jeweiligen Durchschreiten eines Drehkreuzes, sofern nicht eine missbräuchliche Verwendung der Liftkarte vorliegt. Es wird darauf hingewiesen, dass auch die Möglichkeit besteht, Liftkarten zu erwerben, welche technisch so konfiguriert sind, dass beim Durchschreiten des Drehkreuzes kein Foto angefertigt wird. In diesen Fällen muss aber mit Stichprobenkontrollen durch das Liftpersonal gerechnet werden.

Pisten- & Rettungsdienst

Wir bitten um Verständnis, dass Bergekosten im gesicherten Skiraum verrechnet werden. Unser Pisten- und Rettungsdienst überwacht nur markierte und geöffnete Pisten – im freien Gelände bewegt ihr euch auf eigene Gefahr.

Bus Transfer

Mit dem Skipass SkiLungau und Lungo könnt ihr auch alle Skibusse im Lungau kostenlos benutzen (mit Skiausrüstung). Zu Saisonbeginn und- ende eingeschränkter Bustransfer.

Wichtiger Hinweis

Die einzelnen Leistungen, zu denen diese Karte berechtigt, werden von rechtlich selbstständigen Unternehmern erbracht. Die Unternehmer, der die Karte verkauft, handelt für die anderen Unternehmer nur als deren Vertreter. Zur Erbringung der einzelnen Leistungen und zum Schadenersatz bei allfälligen Zwischenfällen ist daher nur der jeweilige Unternehmer verpflichtet.

Die freie Zugänglichkeit des Waldes verlangt besonderes Verantwortungsbewusstsein und verpflichtet zu seinem Schutz. Gemäß Forstgesetz ist das Abfahren mit Wintersportgeräten im Wald und im Bereich von Aufstiegshilfen nur auf markierten Pisten und Skirouten gestattet. Es ist verboten, Forstkulturen unter 3 m Baumhöhe zu betreten sowie Abfälle und Zigaretten wegzuwerfen. Eine Nichtbeachtung hat Anzeigenerstattung nach dem Forstgesetz und den entschädigungslosen Entzug der Skipass-Berechtigung zur Folge. Gesonderte Fahrausweise für FußgängerInnen sind nur gültig für die Beförderung ohne Wintersportausrüstung. FußgängerInnen dürfen Skiabfahrten nicht betreten. Rodeln ist auf Skiabfahrten nicht gestattet.

Webcams

Alle auf einen Blick

  • Grosseck/Speiereck
  • Aineck/Katschberg
  • Fanningberg

Anreise & Kontakt
Informationen

Der schnellste Weg zu uns ins Skigebiet!

Ski Lungau | Katschberghöhe 3 | A-5582 St.Michael | Tel.: +43 4734 - 83888 | E-Mail: info@ski-lungau.at

Ski Lungau | Katschberghöhe 3 | A-5582 St.Michael | Tel.: +43 4734 - 83888 | E-Mail: info@ski-lungau.at